Forschungspraxennetz

Was ist ein Forschungspraxennetz?

Ein Forschungspraxennetz - das sind Hausärztinnen und -ärzte und ihre Praxisteams, die sowohl mit dem Team des Instituts für Allgemeinmedizin als auch untereinander vernetzt sind. Eine solche Zusammenarbeit ermöglicht Forschung von unmittelbarer praktischer Relevanz für die alltägliche, hausärztliche Praxis. Das Netzwerk soll die Versorgung von Patienten in Ihren Praxen durch die Teilnahme an der Studie und/oder bei der praktischen Umsetzung der Erkenntnisse verbessern. Wir führen solche Studien durch, in denen der Aufwand für die Praxen im Rahmen bleibt und die anfallende Aufwand finanziell entschädigt wird.

 

Forschung in der Allgemeinmedizin benötigt eine Verankerung an der Basis – das sind motivierte und kompetente Hausarztpraxen, die Studien und andere Forschungsprojekte unterstützen, etwa durch Planung von und Beteiligung an:

 

 

Was bieten wir?

Für Sie und Ihr Praxisteam bieten wir

 

Wie wird man Forschungspraxis?

Interessierte Praxen können sich hier anmelden. Bei der Erfüllung bestimmter Voraussetzungen (s. hier) werden Sie als „Akademische Forschungspraxis“ des Instituts für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) anerkannt und erhalten eine Urkunde.

 

Weitere Forschungspraxennetze bundesweit

 

Ansprechpartner / Kontakt
Ildikó Gágyor
Priv.-Doz. Dr. med. Ildikó Gágyor
Telefon:
+49 (0) 551 39-14226
Telefax:
+49 (0) 551 39-9530
E-Mail:
igagyor@gwdg.de
Zusatzinfo:
CV (Deutsch/English)
Hannelore Schneider-Rudt
Hannelore Schneider-Rudt
Telefon:
+49 (0) 551 39-14228
Telefax:
+49 (0) 551 39-14222
E-Mail:
hschnei4@gwdg.de
Zusatzinfo:
CV (Deutsch/English)